Auftritt der Tanzgruppe “Amadance” in Melk

Im Zusammenhang mit den “Rokoko”-Lives formierte sich eine Gruppe tanzbegeisterter Spieler, um auch außerhalb dieser Events ihrem Hobby zu fröhnen. Nach zwei Auftritten in Klosterneuburg wurden sie zur diesjährigen niederösterreichischen Landesausstellung ins Stift Melk eingeladen.

vor dem Parkpavillon, © MDZ im Prälatenhof, © MDZ
Musikbegleitung, © MDZ Blick auf das Stift, © MDZ
Pavane, © MDZ im Parkpavillon, © MDZ Pavane, © MDZ
im Stiftspark, © MDZ Parkpavillon, © MDZ

siehe auch: das Mittelalterfest in Engabrunn 2001