die einzelnen Bücher zur Auswahl

Die Chronik von Whiskey Valley
aufgezeichnet in der Bibliothek von Banshees' Eyrie noch ungeschrieben Buch XIII: das Jahr 1000 ADest. Buch XIII: das Jahr 1000 ADest. Buch XII: das Jahr 999 ADest. Buch XI: das Jahr 998 ADest. Buch X: das Jahr 997 ADest. Buch IX: das Jahr 996 ADest.Buch VIII: das Jahr 995 ADest. Buch VIII: das Jahr 995 ADest. Buch VII: das Jahr 994 ADest. Buch VI: 900 ADest. bis 993 ADest. Buch V: 700 ADest. bis 900 ADest. Buch IV: 400 ADest. bis 700 ADest. Buch III: 100 ADest. bis 400 ADest. Buch II: 0 ADest. bis 100 ADest. Buch I: das mythische Zeitalter bis zu, Jahr 0 ADest.

Band V: die Schlacht der 1000 Klauen (700 ADest. bis 900 ADest.)

01.01.710 Thanduril wird König, Enderil wird der 1. Whiskeylord.
710-715 Weitere Angriffe Frederics gegen Maeve. Nach deren Tod wird ihre Tochter Ivy Clanlady, diese errichtet Caer Neul, die Wolkenfestung, mit Hilfe der Zwerge und Elfen; ihr Zweig nennt sich fortan McKinnon of Cloud.
715 Friedensvertrag und Aussöhnung zwischen den beiden McKinnon-Sippen
716 Eine Seuche rafft fast alle Nachkommen der Zwergin Zaknaflin B&W dahin.
724 Der Scheibenkreuzritter Hasufin wird von seinen eigenen Leuten lebendig eingemauert.
729-813 Lady Clupea führt den Clan der B&Ws; während ihrer Herrschaft gelingt die vollständige Restaurierung Blacktowers.
12.10.733 Enderil wird von Asgurd (Sohn Ruth's u. Johannes') ermordet, sein Sohn Legolar wird 2. Whiskeylord.
12.03.782 Großmeister Hartmut von der Flammenaxt erwirbt Burg Drachenhort für den Scheibenkreuzorden.
01.07.800 König Ingolf heiratet Tamara Ballantine aus dem Zweig Enderils.
03.06.826 Das Ringgeistspiel wird zum ersten Mal gespielt.
12.12.841 Schlacht der 1000 Klauen gegen ein im Norden eingefallenes Heer von Orks, Trollen und Wölfen
  • König Peregrin fällt.
  • Erstmals kämpft auch ein Heer von Scheibenkreuzrittern.
  • Die Clynelishs beschließen ihre künftige Isolation, ausgelöst durch den Tod von CL Dubghans Sohn in der Schlacht.
  • Amish Bruichladdich zieht sich zurück, um solch böse Dinge in Zukunft zu verhindern. Das Böse unter uns
  • Clanlord Sean Glenlivet fällt.
847/848 Amish Bruichladdich erschafft magisches Portal, um das Böse abzuleiten. Das Böse unter uns
852-859 Gründliche Renovierung von Burg Glenlivet, Anbau der beiden Seitenflügel und Übersiedlung der Bibliothek unter Clanlady Lorna.
11.03.895 Nach 200 Jahren Ruhe wird beim Drachensattel ein Drache gesichtet.
22.07.895 Der Schwarzmagier Razanor Ballantine wird in seinem Turm Angros von Scheibenkreuzrittern belagert.
895 Der letzte Bruichladdich stirbt im Kampf gegen Razanor. Das Böse unter uns
12.08.895 Angros wird samt seinen Bewohnern vom Flammensturm eines Drachen vernichtet.
01.09.895 König Michael verbietet, unterstützt vom Scheibenkreuzorden, dem Abt der Heilsburg und Finlach, dem Erzdruiden, bei Todesstrafe die Ausübung von Schwarzer Magie in WV.

1002 ADest = 1312 AS (Sturmland) = 1522 AI (Goldland)